Loewengesicht schminken

Bild von tom

Schritt für Schritt zum Löwengesicht:

Sie wollen schnell und einfach ein Löwengesicht schminken? Ob an Karneval oder auf dem Kindergeburtstag, ein Löwengesicht ist stets beliebt.Doch das Löwenkostüm kann noch so schön sein, ohne die passende Gesichtsbemalung ist der Löwe noch nicht perfekt.Deshalb gibt es hier eine einfache Schritt-für-Schritt-Anleitung, wie sich schnell, bequem und einfach ein wunderschönes Löwengesicht schminken lässt. Schritt 1: Grundierung Zunächst sollte das angehende Löwengesicht mit weißer Schminke grundiert werden.Zum Auftragen eignet sich ein kleines Make-up-Schwämmchen.Um ein authentisches Löwengesicht zu schminken, sollte die weiße Schminke von der Mitte des Gesichts mit dem Schwämmchen zu den Wangenrändern hin verteilt werden. Schritt 2: Akzente Auf der Stirn, den Wangen und dem Kinn sollte nun etwas braune und gelbe Schminke verwischt werden, um eine löwentypische Farbgrundlage im Gesicht zu erhalten.Auch hier die Farbe am besten mit einem Make-up-Schwämmchen applizieren. Schritt 3: Nase und Barthaare Um ein beeindruckendes Löwengesicht zu schminken, lässt sich auf der Nase mit den Fingerspitzen eine schwarze Stupsnase auftragen, von welche feine Barthaare über die Wange in Richtung Ohr verlaufen. Schritt 4: Akzente setzen Wer mag, stupst sich mit brauner Farbe nun noch ein paar Bartstoppeln um die Kinnpartie.Dazu eignet sich hervorragend ein alter Pinselstil, damit die kleinen Punkte nicht verwischen. So einfach lässt sich ein Löwengesicht schminken und somit ist man nicht nur König des Dschungels, sondern auch König jeder Party!

Eigene Bewertung: Keine Durchschnitt: 2.3 (4 Bewertungen)