falsche Wimpern

Bild von tom

Der Einkauf:  Falsche Wimpern aus Echthaar eignen sich besser, weil sie biegsamer sind und sich besser tuschen lassen. Auf die richtige Farbe achten! Wer in natura helle Wimpern hat, sollte nicht zu pechschwarzen falschen Wimpern greifen. Auf die richtige Grösse achten! Wer kleine Augen hat, muss nicht die längsten falschen Wimpern kaufen, die dann eventuell doch gekürzt werden müssen.Dies kompliziert die ganze Sache nur. Das Anbringen:  Falsche Wimpern werden erst nach dem eigentlichen Augen-Make up angebracht. Mit einer Pinzette vorsichtig die falschen Wimpern aus ihrer Verpackung nehmen. Den meist mitgelieferten Kleber dünn auf die geschlossene Seite der falschen Wimpern auftragen – wichtig ist hier, den Kleber 20 bis 30 Sekunden antrocknen zu lassen!  Nach dem Antrocknen die falschen Wimpern mit der Pinzette oder mit den Fingerspitzen sanft auf den oberen Wimpernrand am Auge drücken.Zuerst wird in der Mitte des Auges geklebt, dann aussen und innen.Achtung: richtig ist es, wenn die kürzeren Härchen der falschen Wimpern innen liegen und die längeren aussen! Wer möchte, kann mithilfe einer Wimpernzange die Wimpern in Form bringen. Nach dem vorsichtigen Festdrücken etwas abwarten und dann die Wimpern mit Mascara tuschen, damit eine Verbindung zwischen den eigenen und den falschen Wimpern entsteht. Tipps und Tricks:  Wenn man seine falschen Wimpern länger tragen möchte: es gibt hierfür einen speziellen Dauerkleber, der einige Tage hält. Die Ablösung der falschen Wimpern erfolgt am einfachsten mit einem in Augen-Make up Entferner getauchten Wattestäbchen, den man auf den Kleberand aufträgt.Falsche Wimpern vorsichtig abziehen. Die Reinigung von Klebstoff und Mascara-Resten erfolgt am einfachsten mit einem flachen Wattepad, das mit Augen-Make up Entferner getränkt ist.Die falschen Wimpern darauf legen, ohne die einzelnen Härchen zu verbiegen.Den Wattepad umklappen, so dass die falschen Wimpern bedeckt sind.Einwirken lassen, bei starker Verschmutzung gern auch über Nacht. Anschliessend mit einem Wattestäbchen vom Kleberand aus die Wimpern saubermachen und in ihre vorgeformte Verpackung legen.

Noch keine Bewertungen vorhanden